So erreichen Sie uns: +4930/36405611
E-Mail: info[at]babysitternet.de
Hallo Familie GmbH & Co. KG | Berlin | Oldenburg

Sicherheit geht vor

herd-sicherungSie sind vor kurzem frischgebackene Eltern geworden? Na dann herzlichen Glückwunsch! Mit Sicherheit hat sich bereits vieles in Ihrem Leben geändert. Ihr kleiner Spatz steht praktisch im Mittelpunkt. Deshalb ist es Ihnen wichtig, dass es Ihrem Baby rund um die Uhr gut geht. Am liebsten würden Sie Ihr Kind nicht mehr aus den Augen lassen. Sie können schon im Vorfeld dafür sorgen, dass einige Störfaktoren beseitigt werden. Ist Ihr Wohnraum sicher und kindgerecht eingerichtet, dann haben Sie nichts zu befürchten und können die gemeinsame Zeit in vollen Zügen genießen. Weiterlesen

Männliche Erzieher verstärkt gesucht

„Kitas brauchen Männer!“ – Unter diesem Motto versuchte die Stadt Gelsenkrichen mit einer groß angelegten Kamapgne Männer für den Beruf des Erziehers zu gewinnen. Plakate wurden überall in der Stadt angebracht, Sprechstunden eingerichtet, Besuche auf Berufsmessen organisiert und selbst vor den Heimspielen des FC Schalke 04 versuchten junge Männer andere Männer über den Beruf des Erziehers zu informieren und ihr Interesse zu wecken. Weiterlesen

Sparen für die Kids

626220_original_R_K_B_by_Thomas-Klauer_pixelio

Thomas Klauer / pixelio.de

Viele Eltern sparen für ihre Kinder einen festen monatlichen Geldbetrag, mit dem diese später ihren Führerschein, das erste Auto oder die erste Wohnungs-einrichtung bezahlen können. Auch der Besuch einer höheren Schule und sogar Hochzeiten werden auf diesem Weg seit Jahrzehnten finanziert. Dabei stellt sich stets die Frage nach der optimalen Anlageform. Immerhin soll so ein Sparplan nicht nur Erträge bringen, sondern auch möglichst risikofrei sein. Weiterlesen

Mütter im Stress

Pflege der Großeltern und des Babys unter einen Hut bringen

Mit den eigenen Eltern unter einem Dach leben: Was für frisch Verliebte wie eine absolute Horrorvorstellung klingt, bietet sich als gute Alternative an, sobald das junge Paar an die Familienplanung denkt. Denn dann ist nach der Babypause in der Regel die Betreuung durch die Großeltern gewährleistet und die junge Mutter kann relativ problemlos wieder in ihren Job einsteigen oder sich zumindest regelmäßige Freiräume für Sport und Hobbys verschaffen. Dieses Modell funktioniert meist auch ganz gut, sofern sich Eltern und Großeltern in wichtigen Fragen der Kindererziehung einig sind. Oft ist die ältere Generation bereits im Ruhestand, hat durch die Betreuung der Enkel eine erfüllende Aufgabe und kann zugleich ihre Tochter oder Schwiegertochter entlasten. Doch wenn die Großeltern selbst gesundheitliche Probleme bekommen oder gar zum Pflegefall werden, steht die Mutter vor einer schier unlösbaren Aufgabe: Wie soll sie die Betreuung ihres Kindes, die Pflege der Senioren und möglicherweise noch einen Job unter einen Hut bringen? Weiterlesen

Eine rückengerechte Schultasche muss richtig gepackt werden

Mädchen mit SchulrucksackDas rückenschonende Tragen des Schulmaterials ist nur durch einen hochwertigen Schulranzen bzw. einen entsprechenden Schulrucksack möglich. Das sagen die Experten. Und selbstverständlich haben sie mit dieser Feststellung Recht. Warum leiden trotzdem Kinder, die mit dem neuesten ergonomischen Produkt renommierter Marken unterwegs sind, unter Rückenproblemen? – Weil das rückengerechte Tragen nicht allein durch Geldausgeben gewährleistet ist. Eltern, Erzieher und , Kinderbetreuer und alle, die Verantwortung für Schulkinder haben, dürfen nach der Anschaffung nicht die Anleitung vergessen. Ein Schulranzen oder Schulrucksack muss richtig getragen werden. Und er er kann nur richtig getragen werden, wenn das Schulmaterial richtig in ihm verstaut ist. Weiterlesen

Filesharing Abmahnungen: Hat das „Anti-Abzock-Gesetz“ etwas für Eltern gebracht?

Die Filesharing-Abmahnwellen der letzten Jahre waren für Eltern ein hohes Risiko, die einen PC mit Internetanschluss haben. Wenn ihr Kind heimlich urheberrechtlich geschützte Musik über Tauschbörsen im Internet gesaugt hatte, mussten sie mit teuren Forderungen rechnen. Ist die Situation jetzt durch das neue Anti-Abmahn-Gesetz besser geworden? Wohl kaum. Wir klären auf.

Abmahnung

Quelle: (c) flown | pixelio.de

Seit etwa 7 Jahren werden die Inhaber von Internetanschlüssen massenweise von Rechtsanwälten im Auftrage ihrer Rechteinhaber massenweise abgemahnt, weil über ihren Anschluss angeblich Urheberrechtsverletzungen durch illegales Filesharing begangen worden sind.

 

Weiterlesen

Stagnation beim Sprachunterricht: So kannst Du den Kids helfen!

Quelle: Dieter Schütz | pixelio.de

Quelle: Dieter Schütz | pixelio.de

Einen Babysitter für die kleinen Sprösslinge der Familie zu finden, ist nur einer der vielen Jobs von Mama und Papa. Eltern verstehen sich zugleich als Coach beim Bildungsweg der Mädchen und Jungen. Englisch oder Französisch zählen nicht nur zu den Hauptfächern in der Schule. Fundierte Fremdsprachenkenntnisse erleichtern das Leben und sind ein bedeutendes Kriterium für den beruflichen Erfolg. Wenn Schüler über Verständnisprobleme im Unterricht klagen, sollten Eltern schnell reagieren. Wenn der Anschluss an den Lernfortschritt erst einmal verpasst wurde, lassen sich Lücken nur schwierig schließen. Doch wie kannst Du die Sprösslinge beim Lernen von Sprachen fördern? Weiterlesen

Leuchtgarn Lumio: Mit Sicherheit ein cooler Hingucker

LeuchtwolleNeues Strickgarn aus dem Hause Schachenmayr: Lumio sorgt mit Reflektorfaden für bessere Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit

Winterzeit – das bedeutet leider nicht nur Schneezauber und Eisvergnügen, sondern oft auch Nebel, Dunkelheit und schlechte Sicht. Gerade früh morgens oder am Nachmittag in der Dämmerung kann es für Kinder auf dem Schulweg daher mitunter gefährlich werden. Denn für Auto-, Bus- und Fahrradfahrer sind die kleinen Verkehrsteilnehmer nur schwer zu sehen. Bunte und helle Kleidung sorgt in der dunklen Jahreszeit für bessere Sichtbarkeit. Weiterlesen

„Einmal Weltraum und zurück“ – Poetischer Weltraum-Pop mit der Kinderlieder-Künstlerin Mai Cocopelli

„Einmal Weltraum und zurück“ von Mai Cocopelli

„Einmal Weltraum und zurück“ von Mai Cocopelli

Mit ihrer neuen CD „Einmal Weltraum und zurück“ öffnet Österreichs beliebteste Kinderliedermacherin Mai Cocopelli die Türen in eine neue Dimension des Kindermusik-Universums. Diesmal wendet sie sich vor allem an Kinder im Grundschulalter und lädt sie mit Popmusik in ihr knallbuntes Cocopelli-Raumschiff ein. Als mittlerweile siebtes Album erscheint im Herbst 2013 die neue CD der Künstlerin, auf der sie vierzehn neue Songs präsentiert. Weiterlesen

„Die Himmelskinder-Weihnacht“ – Ein Musikhörspiel

Die Himmelskinder-WeihnachtRolf Zuckowski veröffentlicht im November auf seinem Universal-Label „Musik für Dich“ das Musikhörspiel „Die Himmelskinder-Weihnacht“.
Nach seiner Ankündigung, sich zukünftig verstärkt als Förderer neuer Ideen und Talente zu betätigen, schätzt Rolf Zuckowski sich glücklich, der Öffentlichkeit das musikalische Weihnachtsmärchen aus der Feder von Wolfram Eicke, dem „Urvater“ des erfolgreichen Musikhörspiels „Der kleine Tag“, bekannt machen zu können. Mit „Die Himmelskinder-Weihnacht“ hat Wolfram Eicke nun eine neue Geschichte voller Tiefgang, Herz und Witz erfunden, die zu Höhenflügen in den glänzenden Adventshimmel einlädt.
Weiterlesen

Ökologische Mode für Babys muss nicht teuer sein

(c) Helene Souza  | pixelio.de

(c) Helene Souza | pixelio.de

Eltern sollten bei der Auswahl der Kleidung für Babys und Kleinkinder stets darauf achten, dass grundlegende ökologische Anforderungen vom verwendeten Material erfüllt werden. Dazu zählt vor allem, dass die Babymode frei von jeglichen Schadstoffen und für Kinder gefährlichen Farben ist. Hierzu hat die Textilindustrie als Hilfestellung für die Verbraucher bereits diverse Labels kreiert, wobei vor allem auch Öko-Zertifikate zu erwähnen sind, die in der Regel im Kleidungsstück eingenäht sind. Dass entsprechende Kleidung auch nicht teuer sein muss, beweisen zahlreiche Händler. Wir stellen Ihnen nun einige Anlaufstellen vor, wo Sie genau diese ökologisch einwandfreie Mode für Ihre Kinder kaufen können. Weiterlesen

Reisen mit Kleinkindern

Wohin soll die Reise mit Kleinkindern gehen?

Beim Reisen mit Kleinkindern gibt es eine Vielzahl an Dingen, die Sie auf jeden Fall vor Ihrem Urlaub bedenken sollten.

Bei der Urlaubsplanung beachten Sie am besten schon vorher einige Aspekte. Liegt das gewünschte Reiseland weit weg und handelt es sich um einen langen Flug den Ihr Kleinkind dann bewältigen müsste?

(c) Simone Hainz | pixelio.de

(c) Simone Hainz | pixelio.de

Möchten Sie in ein Land reisen, in dem sich die Essgewohnheiten stark von denen in Deutschland unterscheiden? Natürlich kennen Sie Ihr Kind am besten und können am besten beurteilen, was Ihr Kind gut verträgt und was nicht. So sind auch Fernreisen mit kleinen Kindern auf keinen Fall auszuschließen. Trotzdem sollten Sie sich vor Reiseantritt diese Fragen stellen. Weiterlesen

QR Code Business Card