So erreichen Sie uns: +4930/36405611
E-Mail: info[at]babysitternet.de
Hallo Familie GmbH & Co. KG | Berlin | Oldenburg

Babysitter-Vertrag

Die Inhalte eines Betreuungsvertrages

Ein Betreuungsvertrag hat in der Regel folgende Inhalte:

Wichtig: Hier sind nur die typischen Vertragsinhalte gelistet. Eltern und Betreuer können zusätzliche Absprachen in den Vertrag mit aufnehmen – die Haustierhaltung ist dabei nur eines von vielen Beispielen.

  • Nennung der Vertragspartner (Sorgeberechtigte/r, Tagespflegeperson)
  • Nennung des Tageskindes
  • Ort der Betreuung (also in der Regel die Wohnung der Tagespflegeperson)
  • Vergütung (welcher Stundensatz, Bezahlung täglich, wöchentlich ect.)
  • Regelungen bei Überschreiten der Bertreuungszeiten
  • Betreuungszeiten (Wochenplan, Eingewöhnung, Entwöhnung)
  • Bringen und Abholen: Zeiten und Abholberechtigte
  • Regelungen für die Eingewöhnungsphase (Dauer, Bezahlung, Kündigung)
  • Regelung im Krankheitsfall (Betreuungsübernahme, Bezahlung)
  • Regelung der Ausfallzeiten (wer ist aufsichtspflichtig, wenn die Tagespflegeperson verhindert ist ?)
  • Nennung von Allergien und Krankheiten
  • Vollmachten (für ärztliche Notfälle und für die weiteren Abholberechtigten)
  • Soll eine bestimmte Ernährung eingehalten werden (Süßigkeiten, vitaminreich etc.)?
  • Urlaubsregelungen (Urlaubszeiten, Vergütung in betreuungsfreien Zeiten)
  • Versicherungen (welche Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherungen bestehen?)
  • Vereinbarung bei Schäden im Haushalt der Betreuungsperson
  • Welche Betreuungs-, Erziehungs- oder Bildungsziele habe ich für das Kind?
  • Pflicht zur Angabe wichtiger Änderungen wie Wohnungswechsel
  • Kündigung (was ist zu tun, wenn ich die Betreuungsbeziehung beenden will? Was geschieht mit im Voraus geleisteten Zahlungen?)
  • Schweigepflicht
  • Schriftform (möchte ich, dass Änderungen und Zusatzabreden zu diesem Vertrag nur in schrifticher Form gültig sein sollen?)
  • Entwöhnungsphase (wie lange voraussichtlich? Wie möchte ich sie gestalten?)

Weitere, individuelle Vereinbarungen (zB. Mitnahme im Pkw, Fahrradfahren, Schwimmen, Anwesenheit von Haustieren, Rauchern, Fernsehen, Umgang mit Allergien und Krankheiten, Sorge für Windeln, Pflegemittel ect.)

Wir haben auch auf der Seite www.mamacommunity.de einen sehr guten Mustervertrag für Tagesmütter / Tagesväter gefunden, der auch als Grundlage für die Beschäftigung von Babysittern genommen werden kann. Zum Download geht es hier.

QR Code Business Card