So erreichen Sie uns: +4930/36405611
E-Mail: info[at]babysitternet.de
Hallo Familie GmbH & Co. KG | Berlin | Oldenburg

Kinder-Museum: Labyrinth beendet Humor-Projekt

Berlin. Nach anderthalb Jahren endete im März 2012 das Projekt „Heute schon gelacht? Die Nachbarschaft wird Lachlandschaft“ des Labyrinth Kindermuseum Berlin. Die beteiligten Kinder, Erwachsenen und Einrichtungen übten sich erfolgreich darin, ihrem Alltag im Stadtteil Wedding mit Hilfe des Humors zu begegnen.

Am Anfang des Projektes stand die Frage: „Was ist ein Humor?“ Das muss auch Astrid Lindgrens Heldin Pippi Langstrumpf im Sinn gehabt haben, als sie ihre Leser fragte: „Was ist ein Spunk?“ … Bei dem ungewöhnlichen Lebenskunst-Projekt arbeiteten Kinder und Erwachsene mit Methoden des künstlerischen Gestaltens und einer kräftigen Prise Humor. In Workshops, Aktionen (an einem Lachwochenstand konnten die Passanten mit einem Lächeln, einem Witz oder einer Grimasse ein Werk der Kinder am Stand erstehen …) und bei Veranstaltungen suchten sie gemeinsam nach Wegen, wie eine kreativ-humorvolle Form der Kommunikation im direkten Lebensumfeld aussehen kann.

Vom Quietschnasenorchester über Schmunzelmonster bis hin zur Foto-Lach-Story war jedes Mittel recht, um die Teilnehmer auf ein positives Zusammenleben einzuschwören. Das Projekt wurde ermöglicht durch Mittel des Programms Soziale Stadt.

„Für das Kindermuseum haben Projekte, die gerade Mädchen und Jungen aus unserem Museumsumfeld miteinbeziehen, eine besondere Bedeutung. Humor ist eben ein wunderbares Mittel, um Dämme von Vorurteilen zu brechen. Und wir Erwachsene sollten uns regelmäßig von der erfrischenden Dynamik des Weiterlesen

QR Code Business Card